Fundament von Gegenwart und Zukunft

Das Brandenburgische Landeshauptarchiv (BLHA) ist das zentrale staatliche Archiv des Landes Brandenburg. Als Gedächtnis des Landes ist es zuständig für das Archivgut der Brandenburger Behörden und Einrichtungen – epochenübergreifend von der Mitte des 12. Jahrhunderts bis heute. Zu seinen Aufgaben gehört es, die Unterlagen zu übernehmen, zu bewahren und für die Gesellschaft zugänglich zu machen. Damit sichert es wertvolle Kultur- und Rechtsgüter, die das Fundament von Gegenwart und Zukunft bilden.

Einzigartige Urkunden, Amtsbücher, Akten, Karten, Pläne, Plakate und Fotos – im BLHA können Sie eine Vielfalt von Dokumenten zur brandenburgischen Landes-, Regional-, Lokal- und Familiengeschichte befragen. Insgesamt befinden sich mehr als 52.000 laufende Meter Archivgut in den Magazinen. Für die vorbereitende Recherche Ihres Besuchs steht Ihnen unsere Online-Suche zur Verfügung.